Juuuuuuuuuuubel
Und noch meeehr Punkte
Stadtmeisterschaften 2016
Damen Rumelner TV
Noch meeeehr
Jubel
Herren Rumelner TV
Stadtmeisterschaften 2016
Jugend Rumelner TV

Liebe Duisburger Volleyballfreundinnen und -freunde,

nach dem tollen Zuspruch im vergangenen Jahr wird die smart-Tour 2017 auch in diesem Jahr wieder in Duisburg vor dem Theater seine Plätze mit Sand füllen. Die besten deutschen Beacher und Beacherinnen werden drei Tage lang das Duisburger Publikum begeistern und Volleyball wird sich in der Innenstadt öffentlichkeitswirksam präsentieren können.

Im Internet: SmartBeachTour - Duisburg
Facebook: SmartbeachTour

Damit wir das alles genießen können, ist unsere Hilfe erfoderlich, denn für eine gute Durchführung sind einige Helfer und Helferlein nötig, insbesondere Anschreiber, Ballholer und Menschen, die deren Einsatz koordinieren.

Die Einsatzzeiten der Helfer sehen wie folgt aus:

  • Freitag, 30.6. 12-19 Uhr
  • Samstag, 1.7. 8-19 Uhr
  • Sonntag, 2.7. 8-17 Uhr
Diese Helfer werden in diesen Zeiten ausgestattet und angemessen verpflegt.Insbesondere sind hier natürlich die Vereine mit Jugendlichen gefragt, denn die vielen Ballholer, die gewünscht sind, sollten insbesondere von den Kindern (ab ca. 10 Jahre) und Jugendlichen gestellt werden. Es werden relativ viele Helfer eingesetzt, damit alle Helfer nach einem Spiel ein Spiel Pause haben.

Für einen Einsatz am Freitag stellt der Veranstalter auch Befreiungsbescheinigungen für den möglichen ausgefallenen Unterricht zur Verfügung.

Bei entsprechendem Vermerk der Uhrzeiten ist auch "Teilzeit" an den Tagen möglich.

Bitte fragt nach, wer Lust und Zeit hat. Bis zum 1. Mai würde ich mich über einer Rückmeldung freuen.

Bei Rückfragen meldet euch bei mir:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Für den Volleyballkreis Duisburg

Lutz Hummernbrum

Volleyball Verband

  • Männer starten in Serbien
    Es kann losgehen: Die deutsche Männer-Nationalmannschaft ist am Dienstag in Kraljevo (Serbien) gelandet und bereitet sich dort auf ihr erstes Spiel in der Volleyball Nations...
  • Italien lässt Schmetterlinge keine Chance
    Die Schmetterlinge müssen weiterhin auf den zweiten Sieg in der Volleyball Nations League warten. Am 5. Spieltag verlor das deutsche Team in Suwon gegen Italien...
  • Ein Meister-Trainer für den Meister
    Cedric Enard, 42-jähriger Volleyball-Lehrer aus Frankreich, ist der neue Cheftrainer der Berlin Recycling Volleys. Enard wurde vor kurzem, vier Tage bevor der Hauptstadtclub seinen nationalen...

Nachrichten von beach-volleyball.de

Volleyball Bundesliga

  • Ein Meister-Trainer für den Meister
    Cedric Enard, 42-jähriger Volleyball-Lehrer aus Frankreich, ist der neue Cheftrainer der Berlin Recycling Volleys.
  • Die Libera-Position ist besetzt!
    Die Serbin Aleksandra Jegdic wird in der kommenden Saison die Libera-Position des SC Potsdam besetzen.
  • Szeto bleibt LüneHüne
    In seiner ersten Saison bei den LüneHünen hat er sich schnell in die Herzen der Fans gespielt.
  • Jugendakademie-Konzept in Hammelburg
    Der TV/DJK will für seine Vorzeigeabteilung und die Bundesligamannschaft eine ausreichend große Basis an jungen Spielern sichern. Jetzt wurde das heimische Frobenius-Gymnasium erste Stützpunktschule.
  • Jannis macht den nächsten Schritt
    Im Juni 2015 war er der erste Neuzugang, den die United Volleys nach ihrem Erstligaaufstieg persönlich im Rhein-Main-Gebiet präsentieren konnten.