Juuuuuuuuuuubel
Und noch meeehr Punkte
Stadtmeisterschaften 2016
Damen Rumelner TV
Noch meeeehr
Jubel
Herren Rumelner TV
Stadtmeisterschaften 2016
Jugend Rumelner TV

Duisburgs Volleyballer messen sich am Sonntag im AEG

Duisburg (MMu) – Am kommenden Sonntag, 28.10.2018, werden in der Sporthalle des Albert-Einstein-Gymnasiums in Rumeln-Kaldenhausen die Kreispokalsieger im Volleyball ermittelt. Organisiert vom Volleyballkreis Duisburg und durchgeführt vom Rumelner TV als Gastgeber kämpfen 10 Damenteams in Turnierform um den Pokal. Bei den Herren treten nur zwei Teams an, die somit automatisch im Finale stehen.

Die Damenteams wurden in drei Vorrundengruppen gelost, in der zunächst im Modus „jede-gegen-jede“ gespielt wird. Dabei kommt es in Gruppe 1 zum vereinsinternen Duell der...

Damen-, Herren- und Mixed-Teams freuen sich auf eine spannende Saison

Duisburg (MMu)   In dieser Woche beginnt für zahlreiche Hobby-Volleyballerinnen und -Volleyballer der „Ernst“, denn obwohl im Hobby-Bereich der Spass im Vordergrund steht, geht es in den verschiedenen Ligen wie bei den „Profis“ um Punkte, Sätze und den Gewinn der Meisterschaft.

Auch in der Winterrunde 2018-2019 treten die drei Damenteams vom Rumelner TV (RTV), den Freien Schwimmern Duisburg (FSD) und vom TV Wanheimerort (TVW) gegeneinander an. Bei den Herren sind es ebenfalls die „Altstars“ der FSD sowie...

Saisonstart der Duisburger Volleyballer

15 Damenteams des Volleyballkreises kämpfen um Ball und Punkte

Duisburg (MMu)   Am vergangenen Wochenende begann für die aktiven Volleyballerinnen und Volleyballer die Saison 2018/2019. Insgesamt treten 15 Damenteams sowie drei Herrenmannschaften in den unterschiedlichsten Ligen an.

In der Landesliga Staffel 3 sind zwei Mannschaften aus dem Volleyballkreis Duisburg vertreten. Sowohl die erste Damenriege des MTV Union Hamborn wie auch die des TuS Baerl stellen sich den Teams aus den weiteren Kreisen wie Essen, Kleve, Weeze und Krefeld. Zum Saisonauftakt konnten beiden Mannschaften...

Ab sofort ist die Anmeldung zur 9. Beachliga DU - MH - OB freigeschaltet. Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Anmeldungen in allen angebotenen Leistungsklassen.

  • Spielbetrieb: 05.05.2018 - 26.08.2018
  • Meldeschluss: 27.04.2018 (Di)
  • Startgebühr: 20,- €
Siegprämie: Den Erstplatzierten der einzelnen Gruppen winken 30,- € als Siegprämie. Dafür müssen in der Gruppe mindestens 75% der angesetzten Spiele absolviert werden!

Angeboten werden folgende Leistungsklassen:

  • 2er Damen
  • 2er Herren
  • 2er Mixed

Liebe Duisburger Volleyballfreundinnen und -freunde,

nach dem tollen Zuspruch im vergangenen Jahr wird die smart-Tour 2017 auch in diesem Jahr wieder in Duisburg vor dem Theater seine Plätze mit Sand füllen. Die besten deutschen Beacher und Beacherinnen werden drei Tage lang das Duisburger Publikum begeistern und Volleyball wird sich in der Innenstadt öffentlichkeitswirksam präsentieren können.

Im Internet: SmartBeachTour - Duisburg
Facebook: SmartbeachTour

Damit wir das alles genießen können, ist unsere Hilfe erfoderlich, denn für eine gute Durchführung sind einige Helfer und Helferlein nötig, insbesondere Anschreiber, Ballholer und Menschen, die...

Volleyball Verband

Nachrichten von beach-volleyball.de

Volleyball Bundesliga

  • Den Titelfavoriten erneut mächtig ärgern
    Die Zweitliga-Volleyballer von TuB Bocholt haben am Samstag den Tabellenzweiten SV Lindow-Gransee zu TuB Bocholt hat einen der beiden ganz heißen Titelfavoriten zu Gast.
  • Helios GRIZZLYS gegen den Liga-Primus
    Die GRIZZLYS begrüßen am kommenden Sonntag die Berlin Recycling Volleys zum ersten Heimspiel des Jahres. Ab 17Uhr wollen die GRIZZLYS beim Duell „David gegen Goliath“...
  • Volleys wollen Erfolgsserie starten
    Zweitliga-Team fordert am Samstag den Meister aus Borken, am Sonntag geht es gegen Berlin
  • Meisterschaftsanwärter zu Gast in Grafing
    Das Heimspieljahr 2020 beginnt für den TSV mit einem echten Kracher. Zu Gast am Samstagabend 19:00 Uhr sind die BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe. Grafing geht...
  • Hält die Auswärtsserie?
    Das Spiel gegen Kriftel mit einigen schönheitsfehlern ist verdaut udn besprochen, nun wollen die Hammelburg Volleys gegen Gotha wieder von ihrer Auswärtsstärke profitieren.